Referenzen - Projektvorstellung

Neues Dokumentenmanagement-System: ComgateDms

Unser neu entwickeltes Dokumentenmanagement-System (ComgateDms) unterstützt unsere Kunden beim elektronischen Verwalten von Dokumenten. Es lässt sich mit Leichtigkeit in Software integrieren und beschleunigt so den Entwicklungsprozess immens.

Neues Dokumentenmanagement-System: ComgateDms

Technologie: .NET Core, MS SQL Server
Realisierung: 2017

Ausgangslage

Eine immer grösser werdende Anzahl von Dokumentenwird in digitaler Form gespeichert. Entsprechend steigen auch die Anforderungen an die Software, welche die Dokumente speichert und verwaltet. Nach einer gründlichen Evaluationsphase haben wir entschieden, dass die bestehenden Produkte unsere Anforderungen nicht erfüllen. Um unseren Kunden die bestmögliche Qualität bereitzustellen, haben wir unser eigenes Dokumentenmanagement-System lanciert.

Anforderungen

  • Einfache und moderne Bedienung
  • Überragende Geschwindigkeit und Skalierbarkeit
  • Einfache Integration in bestehende und neue Applikationen
  • Basierend auf neusten Microsoft-Technologien
  • Erweiterbarkeit

Lösung

Mit dem ComgateDms haben wir eine Lösung geschaffen, welche alle von uns gestellten Anforderungen vollumfänglich erfüllt und übertrifft. Dokumente können schnell und sicher abgelegt und auch wieder gefunden werden.

Neben der Kernaufgabe, Dokumente zu verwalten, besitzt ComgateDms die Möglichkeit, Dokumente über eine ebenfalls von der Comgate entwickelte, hochmoderne Scan-Software (ComgateScan) direkt in den Dokumentenspeicher einzuscannen. Diese Software unterstützt eine individuelle Benutzeroberfläche und alle gängigen Features wie Titelseiten, Barcodes, manuelle Beschlagwortung und OCR. Es könnte wirklich nicht einfacher sein, Ihre physikalischen Dokumente zu digitalisieren.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir freuen uns!